News

13.06.2017

„LeerGut“ erfolgreich in Elsfleth

Team der Hochschule erreicht 2. Platz bei 42. Kutterrennen

Das Hochschulkutterpullteam „LeerGut“ der Hochschule Emden/Leer hat am Wochenende beim 42. Kutterrennen in Elsfleth den zweiten Platz belegt.

Nachdem das Team mit einer sehr starken Leistung den Gruppensieg und somit den 1. Platz in der Gruppe A in der Vorrunde erkämpfen konnte, errang die Mannschaft als „Underdog“ in einem packenden Halbfinalrennen mit einer Zeit von 03:25:78 Minuten auf der 500 Meter Regattastrecke auf der Hunte den Sieg. Klar absetzen konnten sich die Leeraner dabei von dem vorher hoch favorisierten Bremer „Team Horizont“ (Zeit: 03:34:31 Minuten).

Im Finale unterlag das Team der Hochschule Emden/Leer knapp dem Vorjahresmeister „Holzwürmer Elsfleth“. Damit belegten die Leeraner schließlich den 2. Platz  in der Gesamtwertung und den 1. Platz aller 24 teilnehmenden Hochschulmannschaften.