Veranstaltungen

19.10.2017
HÖB Papenburg

Akademieabend - soziale und berufliche Integration höherqualifizierter Menschen mit Fluchthintergrund

Trotz eines guten Qualifikationsprofils und vielfältigen beruflichen  Erfahrungen im Herkunftsland, stellen sich derzeit große Herausforderungen in der sozialen und beruflichen Integration von Menschen mit Fluchthintergrund - insbesondere auch in Kommunen, die vom demografischen Wandel betroffen sind.

Das Research and Counselling Centre for Refugees (RCCR) der Hochschule Emden/Leer möchte erste Ansätze von Integrationsmaßnahmen im Sinne eines regionalen Bildungsnetzwerkes aufzeigen – gestützt durch ein regionales Beratungs- und Begleitsystem, welches möglichen Integrationshemmnissen entgegenwirken kann.

Neben theoretischen Erkenntnissen wird auch über bestehende Angebote und Maßnahmen informiert, die Menschen mit Fluchthintergrund einen Weg in das akademische Bildungssystem in Deutschland ermöglichen.

Files:
Flyer_17-Soziale_und_berufliche_Integration.pdf (497 KB)
Back