Solarboot 2017

Platz zwei in Monaco für Solarboot Team Emden

Emder stellten bestes studentisches Team

Das Solarboot Team Emden der Hochschule Emden/Leer hat auch in diesem Jahr erfolgreich an der „Monaco Solar & Electric Boat Challenge“ teilgenommen.  In der Gesamtwertung konnte sich das Team aus Studierenden den zweiten Platz sichern. Insgesamt gingen bei dem Rennen im Juli 21 Teams an den Start.

Die überwiegend studentischen Teams kamen aus Hochschulen in Polen, den Niederlanden, Ungarn, Belgien, Monaco und Deutschland. Das Emder Team war das einzige aus Deutschland und bestand aus neun Studierenden, überwiegend aus den Studiengängen Maschinenbau und Design sowie Energieeffizienz. Betreuender Professor war Dr. Matthias Graf.

Das erstplatzierte Team, das alle Disziplinen gewonnen hatte, wurde von einem Ingenieurbüro gestellt. Die Hochschule Emden/Leer stellte damit aktuell das beste studentische Team.

Download Video:OggMP4FLV