Stipendien- und Finanzierungsmöglichkeiten

Das International Office vergibt Studienabschlusstipendien (DAAD) an eingeschriebene, internationale Vollzeitstudierende der Hochschule Emden/Leer.

Die aktuelle Ausschreibung finden Sie hier.

DAAD-Stipendiendatenbank

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet (internationalen) Studierenden die Möglichkeit, im Rahmen einer Stipendiendatenbank bundesweite Stipendien gemäß ihrer individuellen Studienrichtung und Studienphase zu finden. Die Stipendiendatenbank finden Sie hier.

Allgemeine Informationen zu Stipendienmöglichkeiten und entsprechenden Bewerbungsmodalitäten des DAAD finden Sie hier.

Stipendienlotse (BMBF)

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bietet mit dem Stipendienlotsen eine interaktive Plattform, auf der Sie anhand Ihrer Wunschkriterien ein geeignetes Stipendium finden können. Die umfassende Stipendiendatenbank lässt sich nach vielen verschiedenen Kriterien filtern. Der Stipendienlotse ist die zentrale Anlaufstelle für bundesweite und internationale Stipendien im privaten und öffentlichen Bereich.

Den Stipendienlotsen finden Sie unter: http://www.stipendienlotse.de/.

Das Deutschlandstipendium

Das Deutschlandstipendium wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) initiiert und richtet sich an Studierende aller Nationalitäten, die sich mit guten Leistungen und einem besonderen gesellschaftlichen Engagement auszeichnen können. Zudem spielt bei der Bewilligung dieses Stipendiums der persönliche Werdegang eine wichtige Rolle.

Das Stipendium will zukünftige, talentierte Nachwuchskräfte in Deutschland fördern und sie in ihren akademischen Zielen unterstützen.

Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2013

Die aktuelle Ausschreibung finden Sie hier.

Landesstipendium Niedersachsen

Die Hochschule Emden/Leer vergibt neben dem Deutschlandstipendium auch das sogenannte Niedersachsenstipendium. Hierbei handelt es sich um ein einmaliges Studienbeitrags-Stipendium in Höhe von 500 Euro. Bereit gestellt werden diese Mittel vom Land Niedersachsen.  

Die nächste Ausschreibung wird rechtzeitig an dieser Stelle veröffentlicht.

Stipendium Plus - Begabtenförderung

Stipendien der Initiative "Stipendium Plus - Begabtenförderung im Hochschulbereich" richten sich an hoch qualifizierte und verantwortungsbewusste Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, die Anforderungen künftiger Leitungs- und Verantwortungsträger gewachsen sind.

Nähere Informationen zu einzelnen Werken, ihren Förderungsmöglichkeiten und Anforderungsprofilen finden Sie hier.

AKTUELL

Studienabschlussbeihilfe (DAAD)

Bewerbungsfrist: 18.04.2014. Weitere Informationen hier.