Gesetze

 

Bundesgesetze

Ziel des Gesetzes ist die Wahrung der Würde von Frauen und Männern durch den Schutz vor sexuellen Belästigungen am Arbeitsplatz.

 

   Landesgesetze

Ziel dieses Gesetzes ist es, Frauen eine gleichberechtigte Stellung in den öffentlichen Verwaltungen zu schaffen. Dazu gehören die Verwirklichung der beruflichen Gleichberechtigung und die Herstellung der Chancengleichheit, die stärkere Prägung der Arbeitsbeziehungen und die Arbeitsbedingungen von Frauen, der Ausgleich von Nachteilen, die Frauen aufgrund ihrer geschlechtlichen Unterschiedlichkeit oder ihrer Geschlechterrolle erfahren, und die gerechte Beteiligung von Frauen in den Lohn-, Vergütungs- und Besoldungsgruppen einer Dienststelle, in denen sie unterrepräsentiert sind, sowie in Gremien.