Januar 2016

31.01.2015: Emder Zeitung
79 junge Leute beenden Ausbildung bei VW

Sechs der Nachwuchskräfte sind Prüfungsbeste. Alle Absolventen arbeiten weiter im Volkswagenwerk in Emden.

29.01.2015: Ostfriesen-Zeitung
Hochschule will Traumatisierten helfen

Die Hochschule Emden/Leer will Lehrer, Erzieher und Sozialarbeiter auf die Arbeit mit traumatisierten Flüchtlingskindern vorbereitet. Damit übernimmt sie eine Vorreiterrolle in Niedersachsen. Schon Kleinigkeiten könnten ausreichen, um bei den Kindern viel Unheil anzurichten, heißt es.

29.01.2015: Nordwestzeitung
Hyperloop - Menschen per Rohrpost von Stadt zu Stadt

Tesla-Chef Musk will Reisen revolutionieren – Studenten aus Emden/Oldenburg stellen Idee vor. Die jungen Leute nehmen in Texas an einem Konstruktionswettbewerb teil. Dort wird über das Modell für die Transportkapsel entschieden.

27.01.2015: Das Physikportal
Luftkissen für den Fernverkehr?

Konstruktionswettbewerb zu Hyperloop-Transportkapseln mit deutscher Beteiligung.

Im Jahr 2013 hat der amerikanische Unternehmer Elon Musk erstmals seine kühne Idee vom „Hyperloop“ vorgestellt. Dieser soll Passagiere in Transport­kapseln auf Luftkissen in einer Röhre mit bis zu 1200 Kilometer pro Stunde von San Francisco nach Los Angeles befördern. Reisen soll damit schneller, günstiger und umwelt­freundlicher werden. Um das Projekt weiter­zu­entwickeln, hat Musk im vergangenen Jahr einen Konstruktions­wettbewerb ausgeschrieben. Unter den 120 eingeladenen Teams aus aller Welt sind auch zwei deutsche Teilnehmer: die Hochschule Emden/Leer gemeinsam mit der Uni Oldenburg und die TU München.

27.01.2015: Jeversches Wochenblatt
Studentinnen entwerfen Wegweiser für Obdachlose

Eine warme Mahlzeit, eine heiße Dusche und saubere Kleidung – für diese Dinge, die die meisten Menschen zuhause vorfinden, müssen andere auf die Suche gehen. Damit Wohnungslose entsprechende Einrichtungen schneller finden und zudem gezielt nach ihren Bedürfnissen ansteuern können, haben jetzt zwei Studierende der Hochschule Emden/Leer, Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit, einen Flyer entworfen.

19.01.2015: Emder Zeitung
Sehende helfen Blinden per Smartphone-App

Sehbehinderte, die sich in der App registriert haben, können über die App ein Signal absenden, wenn sie Hilfe im Alltag benötigen. Ein Emder Student macht mit.

14.01.2015: Ostfriesen-Zeitung
Legotürme machten Kinder zu Logistik-Experten

Dr. Dirk Schleuter zeigte Schülern am Mittwoch bei der Kinder-Hochschule in Emden, dass Dinge in Teamarbeit oft schneller und einfacher entstehen. Die Jungen und Mädchen lernten beim Seminar „Lego und Logistik – passt das?“ die Grundsätze der Wissenschaft kennen.

12.01.2015: Ostfriesen-Zeitung
Kleine Forscher tauchen in Welt der Wissenschaft ein

Normalerweise sitzen in den Seminarräumen der Hochschule Emden/Leer die Großen, nämlich die Studenten. Doch bei der Kinder-Hochschule sind sie in Kinderhand. Mädchen und Jungen tauchen in die Welt der Wissenschaft ein.

12.01.2015: General-Anzeiger
Kleine Forscher erobern Hörsäle

Am Montag fiel der Startschuss für die GA-Kinder-Hochschule in Emden und Leer. Rund 80 kleine Forscher, Mädchen und Jungen im Alter zwischen acht und 14 Jahren, waren am ersten Tag dabei.

07.01.2015: Ostfriesen-Zeitung
Kinderhochschule in Startlöchern

Nächste Woche beginnt in Emden und Leer die Kinderhochschule. Jungen und Mädchen können am Montag und Mittwoch mit Dozenten die Wissenschaft entdecken. Zehn Themen stehen ihnen zur Auswahl.

Archiv 2016

Januar 2016 Link
Februar 2016 Link
März 2016 Link
April 2016 Link
Mai 2016 Link
Juni 2016 Link
Juli 2016 Link
August 2016 Link
September 2016 Link
Oktober 2016 Link
November 2016 Link
Dezember 2016 Link