Januar 2012

27.01.2012: 53° newsroom
Die Offshore-Wirtschaft zu Gast im MARIKO in Leer
Die dynamische Entwicklung der Offshore-Windindustrie schreitet weiter voran. Dies ist besonders in der Region Ems-Achse festzustellen, in der zahlreiche Unternehmen in verschiedenen Bereichen rund um die Entwicklung, die Errichtung und den Betrieb von Offshore-Windparks tätig sind.

26.01.2012: Emder Zeitung
Volle Vorlesungssäle beim Schnuppertag der Hochschule
Emden. Eine Vorstellung vom Studium im Fachbereich Technik an der Hochschule Emden/Leer bekommen - dieses Angebot ist gestern auf großes Interesse gestoßen. Zum 13. ”Schnuppertag” am Studienort Emden kamen etwa 500 junge Menschen aus Emden, Ostfriesland und anderen Teilen Niedersachsens, um sich über die Abteilungen Elektrotechnik und Informatik, Maschinenbau sowie Naturwissenschaftliche Technik zu informieren.

25.01.2012: www.Mariko-Leer.de
Die Offshore-Wirtschaft zu Gast im MARIKO in Leer
Die dynamische Entwicklung der Offshore-Windindustrie schreitet weiter voran. Dies ist besonders in der Region Ems-Achse festzustellen, in der zahlreiche Unternehmen in verschiedenen Bereichen rund um die Entwicklung, die Errichtung und den Betrieb von Offshore-Windparks tätig sind.

19.01.2012: Ostfriesen-Zeitung
Kinder konnten in der Turnhalle toben
Der SC 04 Leer hatte am Sonntag zum "Sportpicknick" in die Halle am Pastorenkamp eingeladen. Unter fachkundiger Anleitung und Hilfestellung konnten die Kleinen an verschiedenen Stationen ihre Geschicklichkeit zeigen. Für die Erwachsenen gab es eine Cafeteria.

23.01.2012: NWZ Online
Nachwuchs setzt bei Berufswahl auf Mütter und Väter
Oldenburg - Die Zukunft im Blick: Der berufliche Weg, wohin immer er auch führen mag, stand im Mittelpunkt des diesjährigen Elterntages in der Arbeitsagentur am Stau. Jugendliche waren gemeinsam mit ihren Müttern und Vätern eingeladen, sich über Berufe, Entwicklungen auf dem Ausbildungsmarkt, schulische Alternativen und Studienmöglichkeiten zu informieren.

22.01.2012: Der Tagesspiegel
Der Käpt’n und der liebe Gott
An Bord trägt letztlich der Kommandant die Verantwortung. Jedoch entscheidet die Reederei, wem sie das Sagen überträgt.

21.01.2012, 12.05 Uhr: Radio Ostfriesland
Campus Ostfriesland
10-jährige Jubiläumssendung
- Intro
- Collage aus der 1. Sendung
- Zu Gast im Studio
  Wolfgang Mauersberger
  Gerhard Snitjer
  Andreas Klein
  Wilfried Grunau
  Per Skype: Lynn und Felix Zielke
- Verabschiedung

19.01.2012: Ostfriesen-Zeitung
"Es geht nicht um gefüllte Teigtaschen"
Die Wahl des Begriffs "Döner-Morde" zum Unwort des Jahres stößt in Emden auf Zustimmung. Die OZ fragte einige bekannte Persönlichkeiten nach ihrem Urteil. Einige halten auch andere Begriffe für unschön.

19.01.2012: Ostfriesen-Zeitung
So viel "Schmackes" kann Luftdruck haben
Bei Experimenten zur Pneumatik schossen die kleinen Studenten Bälle durch den Raum. Das Netz aus Kabeln, Schläuchen und Schaltern war teils sehr kompliziert. Doch die Kolben ratterten. "Das begeistert auch noch die Großen", sagte Dozent Thomas Peetz.

19.01.2012: General-Anzeiger
Mit etwas Knetgummi die Physik erklärt
Warum Schiffe schwimmen: Archimedes hat es schon vor mehr als 2000 Jahren gewusst. 25 Kinder besuchten die Veranstaltung von Freerk Meyer. Er ist Professor an der Seefahrtschule in Leer.

18.01.2012: Neue Osnabrücker Zeitung
„Der Kapitän ist nicht allein auf der Brücke“
Osnabrück/Leer. Die Kritik an Kapitän Francesco Schettino nach der Havarie der „Costa Concordia“ am vergangenen Freitag reißt nicht ab. Doch Professor Rudolf Kreutzer, Studiendekan im Bereich Nautik an der Hochschule Emden/Leer, warnt vor einer einseitigen Schuldzuweisung in Richtung des Schiffsführers.

17.01.2012: N24
Sicherheit auf Schiffen
Kapitän Prof. Michael Bochmann, Europäischer Sachverständiger für Seesicherheit, schätzt im Studiogespräch die Sicherheitsstandards auf Kreuzfahrtschiffen ein.

16.01.2012: Hit-Radio Antenne
Kinder-Hochschule 2012
Hit-Radio Antenne berichtet über die Kinder-Hochschule 2012.

17.01.2012: Sat 1
Schiffsunglück der Costa Concordia (der Beitrag ist nicht im Netz verfügbar)
Kapitän Prof. Michael Bochmann, Europäischer Sachverständiger für Seesicherheit, gibt im Sat 1-Frühstücksfernsehen eine Bewertung des Schiffsunglücks der Costa Concordia ab.

17.01.2012: General-Anzeiger
Für die schlauen Köpfe von morgen
Rund 150 Schüler schlüpften am Montag in die Rolle von Studenten, hörten Vorträge und forschten. Das Projekt der Hochschule Emden/Leer und dem General-Anzeiger soll Kinder frühzeitig an Wissenschaft und Forschung heranführen.

17.01.2012: Ostfriesen-Zeitung
Für die schlauen Köpfe von morgen
Rund 150 Schüler schlüpften am Montag in die Rolle von Studenten, hörten Vorträge und forschten. Das Projekt der Hochschule Emden/Leer und dem Ostfriesen-Zeitung soll Kinder frühzeitig an Wissenschaft und Forschung heranführen.

16.01.2012: Frankfurter Allgemeine
Sicherheit auf Kreuzfahrschiffen – in den Karten lesen
Die gekenterte „Costa Concordia“ ist mit allen modernen Kommunikations- und Navigationsgeräten ausgestattet. Warum fuhr sie trotzdem auf einen Felsen? Nach dem Unglück stellen sich viele Fragen.

16.01.2012: Ostfriesen-Zeitung
"Die Hochschule soll ein Impulsgeber sein"
Den hohen Stellenwert der Hochschule Emden/Leer für die Region hat Bernd Bornemann (SPD), Oberbürgermeister der Stadt Emden, am Sonnabend in seiner Neujahrsansprache hervorgehoben. Mit ihren mehr als 4200 Studierenden sei sie bedeutend für die Region - gleichermaßen wichtig für die Bildungslandschaft und die Wirtschaft, sagte Bornemann vor rund 850 Gästen in der A-Lasco-Bibliothek.

11.01.2012: Ostfriesen-Zeitung
Koma-Saufen soll seinen Reiz verlieren
Der Präventionsrat Norden sagt dem Alkoholmissbrauch unter Jugendlichen den Kampf an. Es soll ein Beratungsprojekt eingerichtet werden. Ziel ist es, noch in diesem Jahr eine Teilzeitstelle zu schaffen.

10.01.2012: Emder Zeitung
Stabile Entwicklung der Studentenzahlen
Die Hochschule Emden/Leer ist für die Zukunft gut gerüstet. Dieses Resümee zogen der Generalsekretär der CDU in Niedersachsen und Landtagsabgeordnete Ulf Thiele aus Remels und der Emder CDU-Landtagsabgeordnete Reinhard Hegewald aus Emden nach einem Besuch bei Hochschulpräsident Professor Dr. Gerhard Kreutz in Emden.

06.01.2012: Ostfriesen-Zeitung
Stadtwerke wollen mit Wind Gas erzeugen
Die Technologie heißt "power to gas". Pilotanlage soll in den nächsten fünf Jahren entstehen. Das Emder Unternehmen strebt eine Zusammenarbeit mit Enercon, der Hochschule Emden/Leer und dem Fraunhofer-Institut in Kassel an. Bei den Emder Energietagen im Mai wird das Projekt schon ein Thema sein.

06.01.2012: Mindener Tageblatt
"Minden ist auf seine Art sehr speziell"
Minden (mt). Männerabend! Durch den Weserauentunnel Richtung City, dann im Pulk mit den Kumpels die Bäckerstraße hoch, Barre-Flasche in der Hand. Domhof, Hamburger Hof, ZOB. Das aktuelle "Minden"-Video des Rap-Duos Zero/Zero lebt - wie auch der Songtext - von jeder Menge Lokalkolorit.

03.01.2012: Osnabrücker Zeitung
Nicht nur für Designer
Emden. An der Hochschule Emden/Leer können sich Studierwillige jetzt für das Sommersemester 2012 bewerben.

Januar 2012: Schiff & Hafen
Auszeichnung für Absolventen
Zwei Absolventen des Fachbereichs Seefahrt an der Hochschule Emden/Leer sind mit einem von der Commerzbank Leer gestifteten Preis für ihre exzellenten Abschlussarbeiten prämiert worden. Till Möbius und Stephan Haus nahmen die symbolischen Schecks in Höhe von jeweils 1.500 Euro im Maritimen Kompetenzzentrum (MARIKO) in Leer entgegen.