Pressemitteilungen

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Theorie erlebbar machen: Von der Grundschule in die Hochschule Emden/Leer
Die Klassen 4a und 4b der Plytenbergschule in Leer besuchten am Dienstag die Hochschule Emden/Leer. Nach ihrer Ankunft erklärte ihnen zunächst Prof. Dr. Veltink alles Wissenswerte rund um das Thema „Studieren“. Es folgte eine "kindgerechte" Vorlesung über Autorensysteme. Um die Theorie erlebbar zu machen, bekamen die Grundschülerinnen und -schüler  anschließend die Möglichkeit, sich im Rahmen eines eineinhalbstündigen Praktikums mit dem Autorensystem "Google Web Designer" auseinanderzusetzen. Mit dieser Software erstellten die jungen "Studentinnen und Studenten" eine kleine Animation.Nach einer kurzen Pause besuchten die Kinder dann das Labor für Elektrische Antriebe in der Abteilung Elektrotechnik & Informatik. Dort erklärte ihnen Behrend Pupkes unter anderem die Funktionsweise der "Ballwurfmaschine". Hierbei handelt es sich um eine Anlage, die einen kleinen Ball werfen und ihn einige Meter weiter selbst wieder auffangen kann. Die... [mehr]
29.07.2015

Gut vorbereitet ins Technikstudium Hochschule Emden/Leer bietet Mathe-Vorkurs an
JETZT ANMELDEN!Am 21. September beginnt das Wintersemester 2015/16. Um den Einstieg ins Studium zu erleichtern, bietet die Hochschule Emden/Leer verschiedene Einführungsveranstaltungen an. Für Studienanfänger der Studiengänge Elektrotechnik, Medientechnik und Informatik startet am 17. August 2015 eine Erstsemestereinführung mit mathematischem Schwerpunkt. Insgesamt 20 Professorinnen und Professoren, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie erfahrene Studierende haben sich zum Ziel gesetzt, die „Neuen“ bei ihrem Studieneinstieg bestmöglich zu unterstützen. Kurz vor Semesterbeginn können sie mit dem Vorkurs „Mathematik 0“ die Möglichkeit nutzen, mathematisches Grundlagenwissen aufzufrischen: von Mengen, Wurzeln und binomischen Formeln über Umkehrfunktionen bis hin zur Trigonometrie und Exponentialfunktionen. Der Vorkurs gliedert sich in eine Selbstlern- und eine Präsenzphase. Die Präsenzphase in den Räumlichkeiten der Hochschule schließt den Besuch eines „Lerncafes“ mit... [mehr]
27.07.2015

Martina Boekhoff: Erfolgreicher Abschluss des Angestelltenlehrganges II
Martina Boekhoff hat am 05.06.2015 erfolgreich die Prüfung des Angestelltenlehrganges II bestanden und trägt nun die Bezeichnung Verwaltungsfachwirtin. Im Rahmen der systematischen Personalentwicklung hat Frau Boekhoff nach zweijährigem nebendienstlichem Unterricht die Qualifikation für den gehobenen Dienst erworben. Inhalt der Ausbildung war u.a. Themen aus den Bereichen Recht mit Schwerpunkt Öffentliches Recht und Betriebswirtschaft mit großen Anteilen aus dem Bereich der öffentlichen Finanzwirtschaft. Frau Boekhoff ist seit 8 Jahren an der Hochschule Emden/Leer beschäftigt. Zunächst in der Personalabteilung und nach kurzem Einsatz im Immatrikulations- und Prüfungsamt von zwei Jahren wieder in der Personalabteilung tätig.  [mehr]
13.07.2015

In einigen Studiengängen gibt es noch Chancen auf einen Studienplatz: Jetzt zum Wintersemester bewerben
Wer zum Wintersemester 2015/2016 ein Studium an der Hochschule Emden/Leer aufnehmen möchte und über die entsprechenden Zugangsvoraussetzungen verfügt, kann sich in einigen Studiengängen noch bis 30. September bewerben. Dies gilt für alle nicht zulassungsbeschränkten Studiengänge. Die Homepage der Hochschule informiert darüber, welche Studienangebote dazu gehören. Studieninteressierte finden unter www.hs-emden-leer.de, Link Studium/Studiengänge außerdem einen guten Überblick über die Studieninhalte aller 23 Bachelor- und 8 Masterstudiengänge, die in den Fachbereichen Soziale Arbeit und Gesundheit, Seefahrt, Technik und Wirtschaft angeboten werden. Das Studienangebot ist so breit gefächert, sodass alle etwas Passendes finden können. Wer bei der Auswahl unsicher ist oder Fragen rund um das Studium hat, sollte nun möglichst schnell einen Termin mit der Studienberatung vereinbaren. Die Hochschule hält auch spezielle Studiengänge für Berufstätige vor. An jedem ersten Donnerstag im Monat... [mehr]
13.07.2015

Mit Zertifikatsweiterbildung Gesundheit der Arbeitnehmer fördern und Kosten senken
Zahlreiche Studien belegen, dass betriebliche Gesundheitsförderung dazu beiträgt, die Fehlzeitenrate um 12 bis 36 Prozent und die damit verbundenen Kosten um bis zu 34 Prozent zu senken. Vor diesem Hintergrund bietet das Zentrum für Weiterbildung an der Hochschule Emden/Leer den Betrieben vor Ort auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, ihre Beschäftigten für den Aufbau eines professionellen betrieblichen Gesundheitsmanagements zu qualifizieren. Die dafür notwendigen Kompetenzen erwerben sie im Rahmen einer Zertifikatsweiterbildung zum betrieblichen Gesundheitsmanager auf bio-psycho-sozialer Grundlage. Die Prüfung zum „Betrieblichen Gesundheitsmanager/zur Betrieblichen Gesundheitsmanagerin orientiert sich an der Bearbeitung von Praxisbeispielen, u.a. bezogen auf Fragestellungen des „eigenen“ Unternehmens. Das Angebot richtet sich an interessierte Mitarbeiter und Führungskräfte und startet am 09.10.2015. Alles Wissenswerte vermittelt eine Informationsveranstaltung am Dienstag,... [mehr]
13.07.2015

Sommerhochschule macht Technik leicht verständlich
Teilnehmerinnen können 3-D-Druck eines eigenen Produkts erstellenTechnik leicht verständlich und auf spannende Art und Weise vermitteln – das ist das Ziel der diesjährigen Sommerhochschule an der Hochschule Emden/Leer. Vom 25. bis zum 27. August können interessierte Teilnehmerinnen im Fachbereich Technik den Weg vom Designentwurf bis zum fertigen Produkt durch Ausprobieren miterleben. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen der Oberstufe und Abiturientinnen, die Lust haben, in eine technische Berufssparte hinein zu schnuppern. „Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich“, betont Prof. Dr. Achim Wilke, der die Sommerhochschule gemeinsam mit Prof. Manfred Vogel organisiert. Mit dem dreitägigen Angebot wolle man jungen Frauen gezielt die Scheu davor nehmen, eine berufliche Laufbahn im technischen Bereich in Erwägung zu ziehen. Geplant ist zunächst, gemeinsam mit den Teilnehmerinnen erste Entwurfsskizzen für einen Büroartikel anzufertigen, der wiederum einer bestimmten Zielgruppe... [mehr]
09.07.2015

IT-Sicherheit im Fokus
Ausgründung aus der Hochschule [mehr]
08.07.2015

IdeenExpo in Hannover. Wir sind dabei!
Hochschule Emden/Leer präsentiert sich auf Technikshow [mehr]
02.07.2015

Treffer 1 bis 8 von 697
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>

Die neue Ausgabe unserer Hochschulzeitung "Campus & Markt" ist da:

"Campus & Markt", November 2014

"Campus & Markt", November 2014

Bisher erschienene Ausgaben finden Sie hier.