Veranstaltungen

27.10.2016, 18:00 Uhr
Gemeindehaus Constantia, Paapsand 25

Vortrag mit Diskussion

Weshalb funktioniert das Schönheitsdiktat?
 
•    Wie schafft es das Schönheitsdiktat aus den Medien in unsere
      Köpfe?
•    Im Vortrag von Christina Mundlos werden erstmals
      sozialpsychologische und soziolinguistische Perspektiven vereint.

Anhand einer breiten Analyse von Frauen- und Mädchenzeitschriften erläutert die Referentin das Zusammenspiel von sprachlichen Manipulationsstrategien in den Zeitschriften, medial vermittelten Liebesversprechungen und Körperbeschämungen im Kindesalter.
 
Referentin ist Christina Mundlos – Soziologin und freie Journalistin.
Die Veranstaltung findet statt im Gemeindehaus Constantia, Paapsand 25 in Emden gegenüber dem Verwaltungsparkplatz der Hochschule.
 
Der Vortrag wird organisiert von der Gleichstellungsstelle der Hochschule Emden/Leer.
 
Mehr Infos unter:

gleichstellung.hs-emden-leer.de

 

 


Zurück