Veranstaltungen

20.09.2016 bis 21.09.2016
Hochschule Emden/Leer

Ideen zur Entwicklung innovativer Produkte

Eine Weiterbildung mit dem Titel „e-nnovation- Effiziente Strategien zur Entwicklung innovativer Produkte“ unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Haja wird im September an der Hochschule Emden/Leer angeboten. Angesprochen sind kleine und mittlere Unternehmen des Ingenieurwesens, die zur Herstellung ihrer Produkte oder Dienstleistungen technische Entwicklungsarbeit leisten. Die Teilnehmer lernen, im eigenen Unternehmen die Entwicklung technisch anspruchsvoller Produkte und Dienstleistungen durch den Einsatz digitaler Hilfsmittel zu beschleunigen.

Um im weltweiten Wettbewerb bestehen zu können, müssen Unternehmen große Herausforderungen meistern: In vielen Branchen erwarten Kunden inzwischen ein regelmäßiges Angebot neuer Produkte. So müssen oft im Jahresabstand technische Verbesserungen erzielt und Innovationen generiert werden. Neben technischen Merkmalen gewinnen dabei auch sekundäre Faktoren wie Bedienbarkeit und Service zunehmend an Bedeutung - insbesondere bei Produkten mit einem hohen Softwareanteil. Ziel der Weiterbildung ist es, bei der Bewältigung dieser Herausforderungen zu unterstützen und den Teilnehmern einen Überblick zu modernen Entwicklungs- und Kooperationswerkzeugen und deren Anwendung in Praxisphasen zu verschaffen.

Die Weiterbildung findet am 20. und 21. September in der Hochschule Emden/Leer statt. Anmeldung und weitere Informationen beim Zentrum für Weiterbildung (ZfW) unter Telefon 04921/807-7777.


Zurück